Niederkumbd/Hunsrück

Quirliges Filmteam: „Nierekumer Heckeschlupper“ sind stets am Puls der Zeit

Mit Beiträgen über den „Unkricher Maard“ und über Rezepte wie „Muurde un Kleeß“ hat alles angefangen, heute stehen Reportagen, Interviews und kulturelle Highlights auf dem Programm der „Nierekumer Heckeschlupper“. Festgehalten wird das alles im bewegten Bild, und so gibt es seit mehr als acht Jahren kaum ein Ereignis im Hunsrück, das dem kleinen Filmteam entgeht.

Charlotte Krämer-Schick Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net