Archivierter Artikel vom 03.06.2016, 09:19 Uhr
Plus
St. Goar

Prozess: Bopparder (49) linderte MS-Syndrome mit illegalen Drogen

Weil er mehrfach bei einem Bonner Dealer jeweils 100 Gramm Amphetamine erworben hatte und geringe Mengen davon im Bekanntenkreis weiterverkaufte, musste sich ein Bopparder vor dem Amtsgericht in St. Goar verantworten. Den Großteil der Droge habe er selbst konsumiert, gab der 49-Jährige in seinem umfassenden Geständnis an.

Lesezeit: 3 Minuten