Archivierter Artikel vom 01.07.2017, 17:18 Uhr
Plus
Simmern

Premiere der Schinderhannesfestspiele: „Wexeljahre“ ist ein starkes Stück Zeitgeschichte

Im 500. Jahr der Reformation spielt diesmal nicht der berühmte Räuberhauptmann, sondern Martin Luther die Hauptrolle der Schinderhannesfestspiele. Intendant und Autor Michael Becker hat dazu ein Stück in drei Akten samt Prolog vor der Stephanskirche zu Papier gebracht.

Von Markus Lorenz Lesezeit: 5 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema