Archivierter Artikel vom 05.10.2016, 13:33 Uhr
Kastellaun

Polizei Simmern sucht Zeugen – Autos mutwillig zerkratzt

In der Nacht von Montag, 3. auf Dienstag, 4. Oktober kam es in drei Straßen in Kastellaun zu mehreren mutwilligen Beschädigungen an am Straßenrand abgestellten Pkw.

In der Perlengasse, der Kirchstraße und in der Friedrich-Back-Straße wurden insgesamt zehn Fahrzeuge unterschiedlicher Marken mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt.

Laut Polizei sollen die Straftaten in der Nacht zwischen 23 und 5 Uhr begangen worden zu sein. Wer in der Nacht etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Simmern zu melden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Simmern unter Tel. 06761/9210 oder auch per E-Mail an pisimmern@polizei.rlp.de