Archivierter Artikel vom 24.06.2021, 17:33 Uhr
Plus
Simmern

Politisch auch jung denken: Gremium der VG Simmern-Rheinböllen spricht sich für Jugendbeirat aus

Nicht nur die Interessen von Senioren und des „mittleren Alters“ sollen in der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen Gewicht haben, sondern auch die Bedürfnisse und Vorstellungen junger Menschen. In einer Sitzung des Sozialausschusses der Verbandsgemeinde war so angeregt worden, eine Jugendvertretung oder einen Jugendbeirat auf Verbandsgemeindeebene zu etablieren.

Von Volker Boch Lesezeit: 3 Minuten