Plus
Rhein-Hunsrück

Plattform für Spenden bei KSK gestartet: Vereine sollen kleine „Wunder“ erleben

Der Name klingt erst einmal etwas sperrig. Doch hinter dem Marketingbegriff „WirWunder“ verbirgt sich ein Projekt, das für das gesellschaftliche und soziale Leben in der Region ein Gewinn sein soll. Die Kreissparkasse Rhein-Hunsrück hat ihr regionales Portal „WirWunder“ gestartet, auf dem sich lokale Vereine und soziale Organisationen präsentieren und von Menschen aus der Region durch private Spenden unterstützt werden können.

Von Volker Boch Lesezeit: 3 Minuten