Archivierter Artikel vom 03.06.2015, 06:00 Uhr
Plus
Boppard

Planungen für Sammelunterkünfte gescheitert: Boppard sucht dringend Wohnraum für Flüchtlinge

Was die Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen angeht, klemmt's in Boppard stärker denn je. Nach derzeitigem Stand der Dinge kommen weder das Haus Helvetia in Bad Salzig noch das ehemalige Janusz-Korczak-Wohnheim auf der Zeil in Boppard als Unterkunft für Asylbewerber in Frage.

Lesezeit: 2 Minuten