Archivierter Artikel vom 29.05.2020, 14:41 Uhr
Todenroth

Pfingstrosen zeigen ihre gesamte Pracht: Nutzgarten in Todenroth steht in voller Blüte

Große Quelle der Inspiration für den berühmten impressionistischen Maler Claude Monet war sein Garten rund um sein Haus in Giverny in der Normandie. Zarte Blau- und Lilatöne dominieren etwa sein Gemälde des Irisbeets, an das ein Garten in Todenroth durchaus erinnert.

Charlotte Krämer-Schick Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net