Plus
Emmelshausen

Pfalzfelder Wehrleute gehen künftig geimpft in den Einsatz

Der Frust sitzt weiterhin tief bei vielen Feuerwehrleuten im Rhein-Hunsrück-Kreis. Immer noch warten viele der ehrenamtlich Engagierten auf eine Impfung gegen das Coronavirus. Zumindest bei der Feuerwehr Pfalzfeld haben nun fast alle Aktiven einen Impfschutz.

Von Philipp Lauer Lesezeit: 2 Minuten