Archivierter Artikel vom 22.05.2011, 14:50 Uhr
Schwall

Parygast in Schwall verprügelt

In der Schwaller Grillhütte ist am frühen Sonntagmorgen der Gast einer Feier zusammengeschlagen worden.

Schwall – In der Schwaller Grillhütte ist am frühen Sonntagmorgen der Gast einer Feier zusammengeschlagen worden.

Der 22-jährige Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er notärztlich versorgt werden musste. Er hatte einen Atemalkoholwert von 2,79 Promille. Vom Täter fehlt bisher noch jede Spur. Die Polizei geht davon aus, dass es sich ebenfalls um einen Partygast handelte.