Archivierter Artikel vom 27.03.2020, 17:49 Uhr
Pfalzfeld

Ortsdurchfahrt Pfalzfeld ab Montag gesperrt – Ort nur per Stichstraße erreichbar

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, dass ab Montag, 30. März, für voraussichtlich zehn bis zwölf Wochen die L 214 im Bereich der Ortsdurchfahrt Pfalzfeld wegen Beginn des zweiten Bauabschnitts voll gesperrt wird. Der Abschnitt beinhaltet die Einmündungsbereiche der Kreisstraße K 100 (St.

Ab Montag gibt es Verkehrsbehinderungen in Pfalzfeld.
Ab Montag gibt es Verkehrsbehinderungen in Pfalzfeld.
Foto: Suzanne Breitbach

Goarer Straße und Hausbayer Straße). Dies bedeutet, dass Pfalzfeld aus allen Richtungen nur per Stichstraße erreichbar ist. Die ausgeschilderte Umleitung führt über Mühlpfad, Braunshorn und Lingerhahn. Gleichzeitig werden im ersten Bauabschnitt Restarbeiten – ebenfalls unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr – ausgeführt. Der Anliegerverkehr ist hier mit geringfügigen Einschränkungen möglich. Der LBM bittet Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen sowie für eventuelle kurzfristige Änderungen aufgrund der Corona-Pandemie. Foto: Suzanne Breitbach