Archivierter Artikel vom 03.06.2020, 16:11 Uhr
Oberwesel/St. Goar

Organisation will Kliniken mit Blutspenden retten – Unkel: Fragwürdiges Konzept

Im Ringen um die medizinische Versorgung der Bevölkerung vor dem drohenden Aus der Loreley-Kliniken in St. Goar und Oberwesel ist ein neuer Protagonist auf den Plan getreten und hat ein Bürgerbegehren gestartet. Mit seinem unkonventionellen Konzept propagiert er, die Loreley-Klinik in Oberwesel retten zu können. Die Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein hat im Amtsblatt unterdessen vor der Unterschriftensammlung gewarnt. Seitdem scheint der Streit zu eskalieren. Beide Seiten habe ihre Anwälte eingeschaltet.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net