Archivierter Artikel vom 01.12.2021, 17:13 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

ÖPNV: Rhein-Hunsrück-Kreis will an die Busverträge ran

Die Zeit der leer durchs Kreisgebiet rollenden Linienbusse soll ein Ende haben. Die Kreistagsfraktion der Freien Wähler hatte für den Kreisausschuss diesbezüglich einen Antrag formuliert, den Fraktionssprecher Stefan Wickert in der Sitzung am Montag begründete. Ziel sei, eine Neuverhandlung über die bestehenden Verträge mit den Verkehrsbetrieben zu erreichen.

Von Thomas Torkler Lesezeit: 3 Minuten