Plus

Niko Neuser im Interview: Wir in der Stadt müssen nachhaltig und ökologisch wirtschaften

Niko Neuser, 42 Jahre alt, lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Boppard. Er hat Bankkaufmann gelernt und Wirtschaftswissenschaften studiert. Nach einem zweiten Studium in Geografie und Politikwissenschaften arbeitet er seit 2010 am Gymnasium auf dem Asterstein Koblenz. Er ist seit 1999 im Stadtrat, war damals das jüngste Ratsmitglied, ist heute Fraktionsvorsitzender der SPD. Seit 2019 ist er Ortsvorsteher von Boppard. Fußball spielt er seit der Kindheit und war später als Jugendtrainer aktiv sowie einige Jahre Vorsitzender des SSV Boppard.

Lesezeit: 8 Minuten
+ 15 weitere Artikel zum Thema