Archivierter Artikel vom 10.08.2017, 16:45 Uhr
Maisborn

Neues Baugebiet in Maisborn: Gemeinderat gibt grünes Licht für „An der Brück“

Die Ortsgemeinde Maisborn erschließt elf Bauplätze in Ortsrandlage. „Das Interesse an Bauplätzen gerade bei jungen Familien ist groß. Uns erreichen immer wieder Anfragen nach einem Bauplatz in unserer Gemeinde“, sagt Ortsbürgermeister Reinhold Lauderbach.

3D-Ansicht Neubaugebiet Maisborn
3D-Ansicht Neubaugebiet Maisborn
Nun hat der Gemeinderat grünes Licht gegeben: Bis zu elf neue Bauplätze werden in der Gemarkung „An der Brück“ am nordwestlichen Rand der Gemeinde erschlossen und bieten neben der ruhigen Lage eine unverbaubare Aussicht.

Die Grundstücksgrößen betragen jeweils rund 500 bis 800 Quadratmeter. Die zulässige Bauweise ist offen gehalten, so dass nach individuellen Wünschen geplant werden kann. Für Familien mit Kindern ermäßigt sich der Preis für jedes kindergeldberechtigte Kind um 1 Euro pro Quadratmeter.

Interessenten können sich direkt bei Ortsbürgermeister Reinhold Lauderbach melden unter Telefon 06746/8955 oder per E-Mail an die Adresse reinhold.lauderbach@gmx.de

Download