Archivierter Artikel vom 02.02.2020, 16:17 Uhr
Plus
Kirchberg

Neuer Kreisvorstand: CDU spricht sich klar für Tobias Vogt aus

Um 21.35 Uhr am Freitagabend war das Ergebnis amtlich: Die CDU Rhein-Hunsrück hat nach 26 Jahren einen neuen Vorsitzenden. Tobias Vogt aus Buch führt künftig den Kreisverband und möchte in die „großen Fußstapfen“ treten, die der scheidende Kreisvorsitzende Hans-Josef Bracht hinterlässt. Mit 161 Stimmen setzte sich der 31-jährige Vogt gegen seinen Gegenkandidat Axel Strähnz aus Oberwesel durch, der 83 Stimmen der 245 Delegierten aus den lokalen Verbänden erhielt.

Von Volker Boch Lesezeit: 3 Minuten
+ 31 weitere Artikel zum Thema