Archivierter Artikel vom 12.05.2022, 15:09 Uhr
Plus
Bingen

Nebelfass aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt: Kurzzeitig kein Verkehr rund um Bingen

Um 12.15 Uhr ertönt am Donnerstagmittag ein lauter Knall. Erfolgreich bringt der Kampfmittelräumdienst ein im Rhein liegendes Nebelfass aus dem Zweiten Weltkrieg bei Kilometer 530,770 zwischen Bingerbrück und Assmannshausen zur Detonation.

Von Suzanne Breitbach Lesezeit: 1 Minuten