Archivierter Artikel vom 25.02.2019, 18:41 Uhr
Plus
Boppard

Nachbarschaften zum Kulturerbe machen

Heimatkundler Jürgen Johann hat zwei rheinland-pfälzische Ministerien angeschrieben und um Aufnahme der historischen Nachbarschaften als besondere Kulturform im Herzen des Welterbegebietes Oberes Mittelrheintal zwischen Trechtingshausen und Andernach als immaterielles Unesco-Kulturerbe gebeten.

Von Suzanne Breitbach Lesezeit: 3 Minuten