Archivierter Artikel vom 26.01.2018, 16:33 Uhr
Plus
Rhens/Stolzenfels

Nach tödlichem Unfall: Ist B 9 bei Rhens zu gefährlich für Radfahrer?

Beatrix und Hermann Schmitz trauern um ihren verstorbenen Bruder: Am 23. November des vergangenen Jahres verunglückte er auf der Bundesstraße 9 zwischen Stolzenfels und Rhens, als er mit einem Auto kollidierte. Für die Geschwister noch heute unglaublich. Es ist nicht der erste schwere Unfall eines Radfahrers auf diesem Abschnitt der B 9. Doch was macht diesen so gefährlich? Bei einem Besuch der Unglücksstelle mit den Angehörigen kommen Fragen auf.

Von Peter Karges Lesezeit: 3 Minuten