Archivierter Artikel vom 07.07.2021, 13:42 Uhr
Plus
Bad Kreuznach/Rhein-Hunsrück

Nach ADHS-Diagnose stürzt Hunsrücker ab: 36-Jähriger geht in Berufung und findet vor Gericht Verständnis

Aufgebracht, schwer zu bändigen und nicht wirklich bei „klarem Verstand“ – so beschrieb am Dienstag ein Zeuge vor dem Landgericht Bad Kreuznach den Zustand eines 36-jährigen Hunsrückers, der im März 2020 seinen ehemaligen Mitbewohner mit den Worten „Ich hack dir den Kopf ab“ bedroht haben soll.

Von Monika Pradelok Lesezeit: 3 Minuten