Archivierter Artikel vom 27.03.2019, 15:29 Uhr
Plus
Mittelrhein/Koblenz

Nach 33 Jahren: Hiltrud Specht als „Queen Mum“ verabschiedet

Abschiede sind immer schwere Momente. Umso mehr, wenn es nach mehr als drei Jahrzehnten um eine Persönlichkeit geht, die an einer arbeitsintensiven Schnittstelle gewirkt und die Region mitgeprägt hat. Dass Hiltrud Specht nach 33 Jahren als Geschäftsführerin des Vereins Mittelrhein Wein zu ihrem Abschied in den Ruhestand als „Queen Mum“ des Mittelrheins geehrt wurde, hat einen triftigen Grund.

Von Volker Boch Lesezeit: 3 Minuten