Boppard

Mühlenhoff verlässt in diesem Jahr den Marienberg

Nach fast 25 Jahren verlässt Schreiner Heiner Mühlenhoff das Kutscherhaus am Kloster Marienberg. Der 84-Jährige, der den ehemaligen Schweinestall in fast 25 Jahren nach und nach zu wohnlichen und beruflichen Zwecken umbaute und parallel dazu eine Schreinerwerkstatt betrieb, wird bald dem Mittelrhein den Rüücken kehren.

Suzanne Breitbach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net