Plus
Mörsdorf

Mörsdorf: Planungen für besonderes Mehrgenerationen-Projekt laufen

Wo aktuell noch eine große Lücke in Form einer rund 3000 Quadratmeter großen Wiese klafft, soll im August dieses Jahres der Spatenstich für ein ganz besonderes Projekt erfolgen: das Mörs:Dorf. Dabei handelt es sich um einen generationenübergreifenden Lern- und Begegnungsort, bei dem Aspekte wie Nachhaltigkeit, aber auch das Miteinander von Jung und Alt in der Gemeinde Mörsdorf im Fokus stehen sollen.

Lesezeit: 3 Minuten
Bereits im Jahr 2017 war die Idee im Gemeinderat zum ersten Mal aufgegriffen worden, als die kleine, derzeit 36 Schüler zählende Grundschule zum ersten Mal von einer Schließung bedroht war. „Wir haben sehr um die Einrichtung gekämpft und hatten zum Glück auch Erfolg“, berichtet Bürgermeister Marcus Kirchhoff. Das sei auch ...