Archivierter Artikel vom 25.04.2021, 14:31 Uhr
Plus
Mittelrhein

Mittelrheinbrücke: Naturschützer sprechen sich gegen Bau aus – Scharfe Kritik an FFH-Verträglichkeitsprüfung

Nachdem die Kommunen im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens ihre Stellungnahmen zum Bau einer Mittelrheinbrücke abgegeben haben, richtete sich nun auch die Naturschutzinitiative (NI) mit einem Schreiben an die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, das unserer Redaktion vorliegt. Der Verband spricht sich darin klar gegen eine Rheinquerung und für eine „optimierte Fährlösung“ aus. Zudem geht die NI auf Konflikte mit dem Landschaftsbild ein.

Von Charlotte Krämer-Schick Lesezeit: 4 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema