Plus
Dill

MGV Dill blickt auf 130 Jahre zurück

Von Gisela Wagner
Auf eine große Tradition blickt der MGV Dill zurück. Der 130. Geburtstag wurde nun mit einem Frühlingskonzert im Gemeindehaus gefeiert.  Foto: Gisela Wagner
i
Auf eine große Tradition blickt der MGV Dill zurück. Der 130. Geburtstag wurde nun mit einem Frühlingskonzert im Gemeindehaus gefeiert. Foto: Gisela Wagner
Lesezeit: 3 Minuten

Mit einem großen Frühlings- und Geburtstagskonzert blickten jetzt die Sänger des MGV 1888 Dill auf die 130 Jahre des Bestehens ihres Vereins zurück. Unter der Leitung von Kreischorleiterin Angelika Hilgert eröffnete der Männergesangverein mit dem Chorsatz „Geh nicht vorbei am Glück“ den festlichen, musikalischen Reigen.

Der Vorsitzende Otmar Stumm begrüßte die vielen Sänger und ihre Gäste zu den Feierlichkeiten im Diller Gemeindehaus. Unter ihnen waren der Vorsitzende des Chorverbandes Hunsrück, Norbert Winter, der Zweite Beigeordnete der Verbandsgemeinde Kirchberg, Klaus Gewehr, von der evangelischen Kirchengemeinde Pfarrer Manfred Stoffel und Dills Bürgermeister Gundolf Kurz. In einem kurzen ...