Archivierter Artikel vom 30.04.2012, 12:03 Uhr
Plus
Simmern

Mehr als 400 Bürger laufen Sturm: Bürgerprotest gegen Windkraft

Einen sofortigen Planungs- und Baustopp für Windkraftanlagen im Soonwald haben mehr als 400 Teilnehmer einer Bürgerversammlung am Donnerstagabend in der Simmerner Hunsrückhalle gefordert. Dort wurde eine Resolution verabschiedet, die zum einen Windräder im Soonwald und Lützelsoon und damit auch auf dem Hochsteinchen und Katzenkopf, wo bereits gerodet wurde, verhindern will. Zum anderen wird darin eine verbandsgemeindeübergreifende Planung sowie eine überregionale Regelung zur solidarischen Verteilung der Pachteinnahmen gefordert. Organisiert hatte die Veranstaltung die Initiative Soonwald mit Unterstützung von Nabu, BUND und der Bürgerinitiative „Gegenwind“.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema