Archivierter Artikel vom 25.03.2020, 15:05 Uhr
Oberwesel/St. Goar

Loreley-Kliniken: Will Politik nur abwickeln?

Die Zukunft der Loreley-Kliniken ist überaus fraglich. Vor der für Donnerstag anberaumten Gesellschafterversammlung steht in den Sternen, ob es an den Standorten Oberwesel und St. Goar weitergehen kann. Das Mainzer Gesundheitsministerium hatte die drei Bürgermeister Falko Hönisch (St. Goar), Marius Stiehl (Oberwesel) und Peter Unkel (VG Hunsrück-Mittelrhein) förmlich abblitzen lassen.

Volker Boch Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net