Mittelrhein

Loreley-Kliniken: Nach Fusion keine Notaufnahme mehr

Auf die Loreley-Kliniken kommen im Zuge der Fusion weitere gravierende Änderungen zu: Am Klinikstandort Oberwesel wird nach dem Zusammenschluss mit der Loreley-Klinik St. Goar keine Notaufnahme mehr betrieben. Auch die Abteilung für innere Medizin wird geschlossen. Darauf haben sich Gesundheitsministerium und Träger jetzt geeinigt.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net