Plus
Hunsrück

Leistungswettbewerb der Friseure: Büchenbeurenerin wird Zweite

Beim Leistungswettbewerb der Friseure 2021 auf Landesebene konnten sich vier junge Friseurinnen behaupten. Der Wettbewerb, der jedes Jahr in einem anderen Kammerbezirk ausgetragen wird, wurde dieses Jahr in der Handwerkskammer Pfalz in Kaiserslautern durchgeführt. Die erste Landessiegerin heißt Darlene Becker und kommt aus Klotten. Ihr Ausbildungsbetrieb war Helena Waldorf aus Büchel. Sie ist damit auch gleichzeitig die erste Kammersiegerin aus dem Bereich der Handwerkskammer Koblenz, wie es in einer Pressemitteilung der Kammer heißt.

Lesezeit: 2 Minuten