Archivierter Artikel vom 15.03.2021, 17:56 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück/Mainz

Landtagswahl: Parteien im Rhein-Hunsrück-Kreis ziehen weitgehend positives Fazit

Die Signale in Mainz sind auf Ampel gestellt, die ersten Gespräche für die neuen Landtagsfraktionen laufen an. Auch wenn es am Wahlsonntag nicht nur strahlende Gewinner gab, herrschte im politischen Rhein-Hunsrück-Kreis am Tag nach der Wahl überwiegend Zufriedenheit. Pech hatte unterdessen Ruth Greb, der zum Einzug in den Landtag über die Landesliste der SPD am Ende wenige Stimmen fehlten.

Von Volker Boch Lesezeit: 5 Minuten
+ 31 weitere Artikel zum Thema