Archivierter Artikel vom 10.11.2010, 14:14 Uhr
Plus
Mittelrhein

Land bekräftigt Position: Mittelrheinbrücke mit Welterbe vereinbar

Das Beschluss des Unesco-Welterbekomitees bei der Sommer-Tagung in Brasilia lässt nach Ansicht der Landesregierung keinen Zweifel daran aufkommen, dass der Bau einer Brücke zwischen Fellen und Wellmich welterbekonform ist. Das machte Staatssekretär Siegfried Englert im Gespräch mit unserer Zeitung deutlich. Englert weist die in jüngster Zeit von Umwelt- und Wissenschaftsverbänden formulierte Kritik an der Mainzer Lesart des Unesco-Beschlusses zurück.

Lesezeit: 3 Minuten