Archivierter Artikel vom 04.09.2017, 17:23 Uhr
Plus
Horn

Kunstfest Horn: Kunst, die nicht nur Vergnügen bereitet

Auf die Frage, was Kunst eigentlich ist, darauf kann Dagmar Rehberg keine Antwort geben. „Sie dient dem Vergnügen, sie bildet, sie erzieht, sie vermittelt Einsichten und Kenntnisse“, sagt die Horner Galeristin, doch im Grunde könne jeder seine eigene Antwort auf diese Frage geben. Zum Nachdenken anregen und Vergnügen bereiten will Rehberg in erster Linie mit ihrem Kunstfest, das sie am Sonntag bereits zum sechsten Mal veranstaltete. Und dies gelingt der Galeristin in besonderem Maße. Denn Rehberg bietet den Gästen aus nah und fern Kunst in all ihren Facetten.

Lesezeit: 3 Minuten