Archivierter Artikel vom 27.03.2017, 16:28 Uhr
Plus

Kommentar: Marienberg ist mehr als nur „Beton-Gold“

Alle fordern vehement, das Kloster Marienberg zu erhalten, aber niemand fühlt sich zuständig, entscheidende Maßnahmen zum Erhalt des stadtbildprägenden historischen Gebäudekomplexes zu ergreifen. Die Malaise resultiert aus einem Grundproblem heraus: Das Kloster Marienberg befindet sich in Privatbesitz.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema