Kommentar: Fichte ist nicht nur gut für den Geldbeutel

Fichte first! Dieses leicht aufs Brennholz abgewandelte politische Motto darf mit Blick auf die vielen Öfen und Kamine als Gebot der Stunde gelten. Denn das Fichtenholz, das in den Wäldern liegt, sollte definitiv Vorrang haben bei der Vermarktung des regionalen Brennholzes.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net