Archivierter Artikel vom 20.08.2020, 14:42 Uhr
Plus
Rheinböllen

Kleines Sanierungspaket für Freizeitbad Rheinböllen – Ende November wieder öffnen

Das Freizeitbad Rheinböllen soll schnellstmöglich wieder eröffnet werden. Damit dieser Wunsch auch Realität wird, hat der Werkausschuss der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen beschlossen, dass zeitnah notwendige Brandschutz- und sicherheitstechnische Maßnahmen umgesetzt werden. Wenn die Arbeiten abgeschlossen sind, soll das Bad Ende November aufmachen.

Von Volker Boch Lesezeit: 2 Minuten