Archivierter Artikel vom 14.06.2019, 16:53 Uhr
Plus
Oberwesel

Klares Signal aus dem VG-Rat: Geduld mit der Bahn ist am Ende

Der Rat der Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel hat am Donnerstag einen Grundsatzbeschluss mit historischem Charakter gefasst. Nachdem der Düsseldorfer Anwalt Clemens Antweiler sein Rechtsgutachten zur Frage der Genehmigung und des Bestandsschutzes der linksrheinischen Strecke Koblenz–Mainz vorgestellt hatte, sprach sich der Rat einstimmig dafür aus, eine Klage gegen die Bahn auf den Weg zu bringen. Mehr noch: Die Ratsmitglieder warben dafür, dass die gesamte Region sich in diesen Prozess einbringt.

Von Volker Boch Lesezeit: 4 Minuten