Archivierter Artikel vom 19.11.2017, 14:55 Uhr
Plus
Oberwesel

Katholisches Jugendheim: Oberweseler Vereine wollen kaputte Saaldecke selbst reparieren

Am Ende war es wohl nicht das Ergebnis, das sich viele Oberweseler gewünscht hätten: Eine konkrete Zusage, wann der Große Saal im katholischen Jugendheim wieder geöffnet wird, gab es am Freitagabend bei einer Podiumsdiskussion im Ratskeller nicht zu hören. Dennoch signalisierten alle Beteiligten ihre Bereitschaft, das Problem zu lösen. Ein Arbeitskreis, der sich mit der Zukunft der Immobilien der katholischen Kirche in Oberwesel befasst, soll gegründet werden.

Lesezeit: 4 Minuten