Archivierter Artikel vom 17.02.2013, 15:32 Uhr
Plus
Kappel

Kappel: Jobs im Materiallager der Bundeswehrbleiben erhalten

Die Arbeitsplätze der zivilen Mitarbeiter des Materiallagers Kappel der Bundeswehr bleiben erhalten. Das erfuhr der parlamentarische Staatssekretär Peter Bleser (CDU) in einem Schreiben aus dem Bundesverteidigungsministerium. In einem ersten Paket (ABC-Schutzausstattung und -bekleidung) wurde 2008 ein Leistungsvertrag mit der Firma Lion Hellmann Bundeswehr Bekleidungsgesellschaft abgeschlossen.

Lesezeit: 1 Minuten