Archivierter Artikel vom 03.12.2017, 16:51 Uhr
Plus
Boppard

Kann ein Zaun die Wildschweine aus Boppard-Buchenau fernhalten?

Verwüstete Gärten, durchwühlte Wiesen und tiefe Löcher an den Wegesrändern: Wildschweine werden in Boppard-Buchenau zur Plage. Der zuständige Jagdaufseher Philipp Mallmann hat die Idee, einen Wildzaun zu errichten. Der Bürgermeister Walter Bersch ist von der Idee nicht überzeugt, er fordert eine stärkere Bejagung.

Lesezeit: 5 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema