Archivierter Artikel vom 20.03.2019, 17:24 Uhr
Plus
St. Goar/Utzenhain

K 100 zwischen Utzenhain und Biebernheim: Ausbau mit Vollsperrung startet Anfang Mai

Dass die K 100 im Abschnitt zwischen Utzenhain und Biebernheim saniert wird, steht seit Mitte vergangenen Jahres fest. Die Kreisstraße ist ein wichtiger Autobahnzubringer, der das Mittelrheintal mit der A 61 verbindet, viel befahren wird und sich stellenweise in einem schlechten Zustand befindet. Im Juni teilte die Kreisverwaltung mit, dass die Sanierung bereits im Herbst starten könnte. Mit dem Ausbau wurde bislang aber noch nicht begonnen.

Lesezeit: 2 Minuten