Archivierter Artikel vom 02.09.2020, 14:24 Uhr
Simmern

Junge Union sammelt Unterschriften für Erhalt des Bades

Insgesamt 2370 Unterschriften für den Erhalt des Freizeitbades Rheinböllen haben Vertreter der Jungen Union Simmern-Rheinböllen am Dienstagabend im Vorfeld der Verbandsgemeinderatssitzung in der Simmerner Hunsrückhalle an Bürgermeister Michael Boos übergeben.

Markus Lorenz
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net