Archivierter Artikel vom 02.07.2010, 13:09 Uhr
Kirchberg

Junge Autofahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Kirchberg ist am frühen Freitagmorgen eine junge Autofahrerin tödlich verletzt worden.

Den Zusammenprall mit dem roten Traktor überlebte die junge Autofahrerin nicht.
Den Zusammenprall mit dem roten Traktor überlebte die junge Autofahrerin nicht.

Kirchberg – Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Kirchberg ist am frühen Freitagmorgen eine junge Autofahrerin tödlich verletzt worden.

 

Gegen 6.22 Uhr war sie auf der Kreisstraße 3 in Richtung Kirchberg unterwegs, als sie vermutlich von der Morgensonne geblendet wurde und daraufhin auf die Gegenfahrspur geriet. Dort stieß sie seitlich versetzt mit einem sehr großen Traktor  zusammen und wurde mit ihrem Fahrzeug in den rechten Straßengraben geschleudert. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät, der Traktorfahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.