Archivierter Artikel vom 08.12.2013, 06:00 Uhr
Plus
Mittelrhein

Jahrelanges Warten: Mittelrheinbrücke ist noch lange nicht in Sicht

Der Advent ist eine Zeit des Wartens. Voller Ungeduld fiebern die Jüngsten der Ankunft des Christkinds entgegen, die Tage bis zum großen Fest ziehen sich wie Kaugummi und über allem schwebt die bange Frage: Was, wenn es das Christkind in diesem Jahr nicht zu uns schafft? Mit dem Warten auf die Erfüllung eines sehnlichen Wunsches kennt sich in unserer Region wohl kaum jemand so gut aus, wie diejenigen, die seit Jahrzehnten auf die Mittelrheinbrücke zwischen St. Goar und St. Goarshausen warten.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema