Boppard

Inthronisation bei Sonnenschein: Boppards neue Weinkönigin heißt Florentine

Boppard hat eine neue Weinkönigin. Sie heißt Florentine Schneider, ist 20 Jahre jung und macht eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei der Deutschen Post in Koblenz. Bei strahlendem Sonnenschein und im Beisein der Winzer, Familie und Freunden wurde die neue Weinmajestät am Sonntag an der Mandelsteinhütte gekrönt.

Suzanne Breitbach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net