Plus
Flughafen Hahn

In neues Unternehmen? 96 Sicherheitskräfte werden am Hahn weiter gebraucht

96 Mitarbeiter der Kötter Aviation Security SE & Co. KG fürchten um ihre Jobs auf dem Flughafen Hahn. Der Vertrag der Sicherheitsfirma mit der Flughafengesellschaft läuft zum 31. März aus.

Von Thomas Torkler
Lesezeit: 3 Minuten
Und den will der operative Geschäftsführer am Flughafen Hahn, Christoph Goetzmann, nicht verlängern. Gleichwohl versichert er, die Mitarbeiter auch weiterhin am Hahn beschäftigen zu wollen. In welcher Form allerdings, ist noch nicht endgültig geklärt. Im Gespräch mit unserer Zeitung kündigt Goetzmann an, dass die Sicherheitsleute in ein neues Unternehmen auf dem ...