Archivierter Artikel vom 18.04.2020, 10:01 Uhr
Beltheim/Schwegenheim

In der Pfalz vermisst, im Hunsrück gestrandet: Katze Nala wird nach wie vor vermisst

Anfang März verschwand Katze Nala in Schwegenheim bei Speyer und gelangte vermutlich mit einem Firmenwagen nach Kastellaun. Seither sucht die Familie fieberhaft nach ihrem Vierbeiner (wir berichteten).

Von Charlotte Krämer-Schick
Immer noch wird Katze Nala schmerzlich vermisst.
Immer noch wird Katze Nala schmerzlich vermisst.
Foto: privat

Nach einer ersten Sichtung in der Nähe der Firma, die sich in der Lessingstraße in Kastellaun befindet, wurde Nala einmal in Frankweiler und anschließend mehrfach in der Steinstraße in Beltheim gesichtet.

Besitzerin Laura Wick-Atar war seither mehrmals dort, um Nala zu finden. Die Suche war bisher aber erfolglos. Wer die Katze sieht, meldet sich bei Besitzerin Laura Wick-Atar unter Tel. 0176/83170185, bei Christina Müller (Tierhilfe Rhein-Hunsrück) unter Tel. 0151/19405507 oder bei Tasso unter Tel. 06190/937300.

Bei Katze Nala handelt es sich um eine Thai-Siam-Katze mit fast weißem, hellem Fell. An Ohren, Nase und Schwanzspitze ist sie leicht orangefarben.

Download