Plus
Boppard

In Boppard öffnen die Läden am Sonntag zum Frühlingsbeginn

Auf dem Marktplatz sorgen am Sonntag wieder mehrere Stände dafür, dass die Besucher ihren Hunger stillen können. Foto (Archiv): Tourist-Info Boppard
i
Auf dem Marktplatz sorgen am Sonntag wieder mehrere Stände dafür, dass die Besucher ihren Hunger stillen können. Foto (Archiv): Tourist-Info Boppard Foto: tourist-info
Lesezeit: 1 Minute

Passend zum Frühlingsbeginn lädt die Bopparder Innenstadt zum ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres ein: Bei einem Streifzug durch die Fußgängerzone können sich die Besucher am Sonntag, 26. März, von 13 bis 18 Uhr unter dem Motto „Boppard blüht auf“ über die neuesten Trends informieren.

Für Schnäppchenjäger und Sammler findet bei dem Themensonntag ein Flohmarkt in der Fußgängerzone statt. Auf dem Marktplatz präsentiert die Stiftung Bethesda ihr vielfältiges Angebot. Gebasteltes und selbstgemachte Köstlichkeiten bieten der Evangelische Kindergarten in der Stadthalle und die Kita Bad Salzig auf dem Marktplatz vor den Räumen der Tafel an.Ebenfalls auf ...