Archivierter Artikel vom 11.05.2018, 12:45 Uhr
Plus
Bundenbach

Im Niemandsland war's sehr idyllisch: Eine Kindheit in Neumühle

Von einem „Niemandsland“ sprach jüngst Birkenfelds Landrat Matthias Schneider an der Kreisgrenze von Birkenfeld und Bad Kreuznach, als es um den Ausbau der L 182 zwischen Hahnenbach und Rudolfshaus ging. Vor der Gebietsreform '69 war es noch der Landkreis Simmern, der bis zum Zusammenfluss von Hahnenbach und Wildenbach reichte.

Lesezeit: 2 Minuten