Archivierter Artikel vom 22.12.2020, 15:59 Uhr
Plus
Koblenz/Stromberg/Rheinböllen

Hunsrücker Stahlbarone: Landesbibliothekszentrum erwirbt Teile der Kirsch-Puricelli-Bibliothek

Sie waren eine der bedeutenden Unternehmerdynastien an Rhein und Nahe und standen über mehr als hundert Jahre in erfolgreicher Konkurrenz zu den Stahl- und Eisenproduzenten im Ruhrgebiet: Die Familie Kirsch-Puricelli und ihre Eisenhütten in Rheinböllen (Rheinböller Hütte) und Stromberg (Stromberger Neuhütte) waren bis ins frühe 20. Jahrhundert für die Mittelrheinregion von großer wirtschaftlicher, kultureller und sozialer Bedeutung.

Lesezeit: 1 Minuten