Archivierter Artikel vom 22.01.2018, 15:51 Uhr
Plus
Simmern

Horst Hörpel verabschiedet: Großartiger Prediger und demütiger Seelsorger

Es ist sicher nicht übertrieben, vom Ende einer Ära zu sprechen. Horst Hörpel, ist in einem Festgottesdienst in der Stephanskirche in Simmern als Superintendent verabschiedet worden. Er stand seit 2000 an der Spitze des Evangelischen Kirchenkreises Simmern-Trarbach.

Von Dieter Junker Lesezeit: 3 Minuten